Baureinigung

Baureinigung – Baugrobreinigung – Baufeinreinigung

Die Baureinigung umfasst die Entfernung von Verschmutzungen die beim Bau oder Umbau von Gebäuden entstanden sind. Generell wird die Baureinigung in Baugrobreinigung und Baufeinreinigung unterschieden.

Die Baugrobreinigung, auch Zwischenreinigung genannt, beinhaltet die Entfernung von grobem Bauschutt und Verschmutzungen wie z.B. Verpackungsmaterial.

Die Baufeinreinigung, auch End-/Schlussreinigung genannt, erfolgt nach der Fertigstellung oder nach Renovierungsarbeiten.

Jedes Objekt wird vor Angebotsabgabe von einem Projektleiter in Augenschein genommen, um die richtige Reinigungstechnik und das benötigte Equipment (Einscheibenmaschine, Wassersauger, Container, etc.) abzustimmen. Die Durchführung erfolgt anschließend in Absprache mit einem Projektleiter.

Baureinigung

 

   •   Baugrobreinigung

   •  Zementschleierentfernung

   •   Baufeinreinigung & Bauendreinigung

   •   inkl. Sanitäreinrichtungen und Entfernung von Aufklebern

   •   Bauschlussreinigung inkl. Lichtschalter, Steckdosen,
        und Heizkörper

   •   bezugsfähige Immobilie nach Durchführung der
       Reinigungsarbeiten

 

Bauendreinigung – Baufeinreinigung:

Besonderes Augenmerk sollte bei der Baufeinreinigung auf die Sanitäreinrichtungen und gefliesten Wand- und Bodenflächen gelegt werden. Hier wird mit geeigneten Mitteln der Zementschleier, der beim Verfugen entsteht, gereinigt. Zur Bauschlussreinigung gehört auch die Reinigung der Ausstattung der Räume wie zum Beispiel Heizkörper, Kabelkanäle, Lichtschalter und Steckdosen. Auch die Haustechnischen Anlagen werden bei der Baureinigung von uns berücksichtigt.

Wir freuen uns über Ihren Kontakt. Rufen Sie gleich an oder senden uns eine Nachricht.

Gleich anrufen

09372 95071-0

Weitere passende Leistungen zur Gebäudereinigung: